PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Update: Spb Pocket Plus 2.2



Seiten : 1 [2] 3

Riker
04.11.2004, 16:16:54
Die zusätzlichen Alarmfunktionen habe ich auch deaktivieren müssen, da mein MDA auch klingelte (mit den von PocketPlus 2 gesetzten Einstellungen), wenn das Gerät auf Stumm oder Vibration gestellt war.
Das kann in einigen Situationen recht unangenehm sein.

Oli_P_aus_E
04.11.2004, 16:51:11
Also, mit oder ohne Pocket Plus kenne ich diesen Alarmbug nicht (nur vom Lesen im Forum). Ist der Bug Gerätebezogen oder einfach manche Geräte haben es und andere nicht? Weder mit dem 3970 noch dem 2210 habe ich jemals solche Erfahrungen gemacht, der iPAQ springt zur gewünschten Zeit an und macht den Alarmton.

Gruss,

stetre76
04.11.2004, 16:56:26
Also, mit oder ohne Pocket Plus kenne ich diesen Alarmbug nicht (nur vom Lesen im Forum). Ist der Bug Gerätebezogen oder einfach manche Geräte haben es und andere nicht? Weder mit dem 3970 noch dem 2210 habe ich jemals solche Erfahrungen gemacht, der iPAQ springt zur gewünschten Zeit an und macht den Alarmton.

Gruss,
mir gehts genau so - ich habe mit meinem 2210 auch noch kein Problem mit dem Alarm gehabt - weder mit, noch ohne Pocket Plus.

naja, bei irgendwas muss ich ja auch einmal zu den Glücklichen zählen.

wohew
04.11.2004, 17:12:37
Zitat:"Die zusätzlichen Alarmfunktionen habe ich auch deaktivieren müssen, da mein MDA auch klingelte (mit den von PocketPlus 2 gesetzten Einstellungen), wenn das Gerät auf Stumm oder Vibration gestellt war.
Das kann in einigen Situationen recht unangenehm sein."
Wo deaktiviere ich die zusätlichen Alarmfunktionen? Der normale Alarm (von Win: 3* Alareingabe mit Wochentagen ). Diese sind bei mir deaktiviert, das heißt Checkbox nicht gesetzt, trotzdem klingelts...

Riker
04.11.2004, 17:59:00
@wohew:
Ich habe nur in den PocketPlus-Einstellungen bei der Funktion "Wiederkehrende Alarme" den Haken entfernt.

Aber SPB weißt ja selber darauf hin, dass diese Funktion auf einigen Geräten zu Fehlern führen kann.

ubreit
04.11.2004, 19:32:57
Liebes smartphone4unsalle,

noch einmal gefragt: Ist 2.2 jetzt Wanzenfrei (auf WM2003/MDA2) oder nicht?

dedel
04.11.2004, 19:58:56
Liebes smartphone4unsalle,

noch einmal gefragt: Ist 2.2 jetzt Wanzenfrei (auf WM2003/MDA2) oder nicht?Spb Pocket Plus verbreitet keine Wanzen - auf keinem Pocket PC - und ist folgerichtig Wanzenfrei.

ubreit
04.11.2004, 20:37:23
oops- warum denn so pikiert?
Auf good English: ist der folgende bug jetzt behoben?


Bei mir lässt sich nach der Installation der neuen Version beim Todayplugin die Anzeige der Speicherkarte(n) nicht mehr hinzufügen :(
Unter Statusanzeigen fehlt die Option auch einfach :(

Auch ein Softreset hilft nicht :(

Freundliche Grüsse, Ulli

peer
04.11.2004, 21:15:46
"Pickiert"...wer warum ??? :confused:

Jedenfalls kann ich vermelden, dass die 2.2 mein mobile2003SE nicht stört und es endlich sauber läuft. Damit ist es für mich wieder ein Top-Tool! :)

:claps: vom Peer

fjp
05.11.2004, 09:02:48
Selbst verständlich, kein Problem.

smartphone4u: any news bzgl. der Bugs? Oder läuft 2.2 jetzt problemlos?

ubreit
05.11.2004, 09:25:53
Wiso eigentlich bug? (siehe Zitat)
Es geht nicht mehr um Fehlerfreiheit, sondern um Übersetzungsdialektik im Disput mit König Kunde.


Spb Pocket Plus verbreitet keine Wanzen - auf keinem Pocket PC - und ist folgerichtig Wanzenfrei.

dedel
05.11.2004, 11:02:30
smartphone4u: any news bzgl. der Bugs? Oder läuft 2.2 jetzt problemlos?Es handelt sich dabei - keine Anzeige der Speicherkarte(n) beim Xda / MDA - um keinen Bug, es ist beabsichtigt. Hier die entsprechende Aussage der Entwickler:
It is not a bug. It is a feature. We had to remove it because otherwise XDA devices hard-reset which is much worse. It is a bug in XDA so the only thing we could do to remove this functionality.

MrGadgetFreak
05.11.2004, 11:16:32
Versteh ich nicht! Heißt das NUR beim XDA oder auch MDA? Denn bei meinem MDA II hatte ich bislang keine Probleme. Daher die Frage, in wie weit das 2.2 überhaupt sinnvoll ist?

fjp
05.11.2004, 11:41:30
Es handelt sich dabei - keine Anzeige der Speicherkarte(n) beim Xda / MDA - um keinen Bug, es ist beabsichtigt. Hier die entsprechende Aussage der Entwickler:

Unter welchen Umständen tritt dieser Hardreset auf?

Bei mir läuft 2.1 bisher problemlos. Was hat 2.2 sonst noch für Vorteile.

Gruß+Dank
fjp

dedel
05.11.2004, 11:42:11
Versteh ich nicht! Heißt das NUR beim XDA oder auch MDA? Denn bei meinem MDA II hatte ich bislang keine Probleme. Daher die Frage, in wie weit das 2.2 überhaupt sinnvoll ist?Verstehe ich jetzt nicht, es gibt hier doch so viele Beiträge gerade von Dir, wo Du Deine Probleme an Spb Pocket Plus festgemacht hast.

dedel
05.11.2004, 11:47:52
Unter welchen Umständen tritt dieser Hardreset auf?

Bei mir läuft 2.1 bisher problemlos. Was hat 2.2 sonst noch für Vorteile.

Gruß+Dank
fjpKann ich nicht sagen, da ich diese Problem nie hatte - es soll sie jedoch geben, allerdings wie geschrieben nur bei Xda Geräten bzw. baugleichen. Wenn es bei Dir mit 2.1 ohne Probleme läuft, dann bleib bei der Version.

MrGadgetFreak
05.11.2004, 12:01:48
Verstehe ich jetzt nicht, es gibt hier doch so viele Beiträge gerade von Dir, wo Du Deine Probleme an Spb Pocket Plus festgemacht hast.

Antworte doch einmal auf meine Frage und zieh dir nicht ständig den Schuh an, als wolle man dir was! Scheinst mit deiner Pikiertheit ja nicht nur bei mir aufzufallen...

Also, noch mal: bezieht sich das NUR auf den XDA oder auch den MDA II? Da sich die Message deiner Jungs bei Spb an dem XDA orientierte, liegt es ja nahe, trotz gleichem Gerätehersteller, dass es bei dem Einen zu Problemen führt und bei dem anderen eben nicht.

Riker
05.11.2004, 15:56:00
Also, noch mal: bezieht sich das NUR auf den XDA oder auch den MDA II?

...bei Xda Geräten bzw. baugleichen

Zu dem Problem kann ich auch nur sagen, dass ich es noch nicht hatte und auch nicht wirklich etwas davon gelesen/gehört habe.

@smartphone4u:
Vielleicht könntet ihr die Speicherkartenanzeige optional lösen, also das der Kunde sie auf eigene Gefahr hin einschalten kann, so wie z.B. die wiederholenden Alarme?! :)

BTW:
Kannst du zu dem Problem denn etwas sagen? Bug oder Feature?

Die zusätzlichen Alarmfunktionen habe ich auch deaktivieren müssen, da mein MDA auch klingelte (mit den von PocketPlus 2 gesetzten Einstellungen), wenn das Gerät auf Stumm oder Vibration gestellt war.

ubreit
05.11.2004, 18:56:35
Problem GELÖST (?)

http://forum.xda-developers.com/viewtopic.php?t=12649&highlight=srs

oli
06.11.2004, 14:43:58
Wenn es noch nicht genannt wurde:

Kleiner Fehler, sobald der Akku geladen wird wird unter dem Batterie Symbol nicht "charging" angezeigt sondern " //D/ "

dedel
06.11.2004, 14:54:23
Wenn es noch nicht genannt wurde:

Kleiner Fehler, sobald der Akku geladen wird wird unter dem Batterie Symbol nicht "charging" angezeigt sondern " //D/ "Einfach in der Datei "PlusTodayPluginMFC" ein # vor zwei Zeilen stellen und als Unicode speichern.

#n/c|keine
#charg|Lädt

Liegt daran, dass ich die # vergessen habe :( Die beiden Passagen werden z.Zt. leider falsch übersetzt, also einfach ausklammern.

Nachtrag: oder einfach folgende Datei im Spb Pocket Plus Installationsverzeichnis austauschen.

oli
06.11.2004, 15:41:16
OK, dass klappt!! Danke!!

cyberwolf
08.11.2004, 11:47:29
hallo,
ich benutze noch 2.1 ohne erkennbare probleme,
was bringt mir ein update auf 2.2?

TanjaBee
13.11.2004, 14:00:55
Wenn es noch nicht genannt wurde:

Kleiner Fehler, sobald der Akku geladen wird wird unter dem Batterie Symbol nicht "charging" angezeigt sondern " //D/ "

Nur noch eben nachgereicht: ich hatte (auf Windows Mobile 2003 - nicht SE)
neben dem o.g. weitere Probleme mit der (gestern frisch heruntergeladenen) 2.2 Version:
- TasK-Manager-Funktion + Batteriezeile oben verschwanden zwischendurch, obwohl nach wie vor aktiviert (nach Today-Theme-Wechsel, nur Softreset half - nach dem Theme-Wechsel auf "Windows Standard" half nicht einmal mehr das).

Fazit: sofort wieder die 2.1 Version darauf gespielt - nun läuft es wieder normal -

nur: welchen Sinn hat solch ein "Update"??? Gerade wegen der Taskmanager-Funktionen sowie der Batteriezeile habe ich Sbp Pocket Plus gekauft!

Ari
14.11.2004, 15:27:39
Auf meinem Loox 420 funktioniert die Version 2.2 ohne Probleme und ich kann endlich die Helligkeit mit dem Regler auf dem Heute-Bildschirm einstellen. War in v2.1 (für den Loox 420) nicht möglich, aber die Jungs von Spb haben mir versprochen, dass es in der nächsten Version drin ist, und jetzt ist es auch drin. Sonst sind mir da (noch) keine weiteren Veränderungen aufgefallen.

Offtopic: Hat vielleicht jemand sein OSX Revolutions Theme so modifiziert dass die Speicher- Helligkeits- und Batterieicons als Verknüpfung zu den jeweiligen Einstellungen dienen? Im Moment kann man da leider nur zwischen zwei Restkapazitätsanzeigen wechseln wenn man draufklickt.