PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Beleuchtung auf Schieberegler legen



peer
20.11.2004, 12:06:16
In letzter Zeit schaltet die Beleuchtung meines MDA III oft auf Null. (Muss wohl ein Überbleibsel eine alten Batterytools sein.)

Jedenfalls ist es lästig, sich auf dem dunklen Screen zur Beleuchtungseinstellung durchzuklicken. Wenn das Umgebungslicht nicht reicht, ist es aussichtslos!
Auch so, würde ich gerne die Beleuchtung mal zwischendurch ändern.

Ich würde das gerne auf den Schieberegler links legen, da ich den als Lautstärkeregler eh nicht benötige. Nun lässt sich der aber nicht über die Tasteneinstellung programmieren.

Hat jemand eine Idee, wie man den trotzdem umprogrammieren kann?

cimber
20.11.2004, 12:33:53
In letzter Zeit schaltet die Beleuchtung meines MDA III oft auf Null. (Muss wohl ein Überbleibsel eine alten Batterytools sein.)

Jedenfalls ist es lästig, sich auf dem dunklen Screen zur Beleuchtungseinstellung durchzuklicken. Wenn das Umgebungslicht nicht reicht, ist es aussichtslos!
Auch so, würde ich gerne die Beleuchtung mal zwischendurch ändern.

Ich würde das gerne auf den Schieberegler links legen, da ich den als Lautstärkeregler eh nicht benötige. Nun lässt sich der aber nicht über die Tasteneinstellung programmieren.

Hat jemand eine Idee, wie man den trotzdem umprogrammieren kann?

Moin moin, zieh Dir mal das Programm AddHotKeys von meiner Seite runter. Mit dem Programm kannst Du den Schieberegler belegen. ( Hab grad gesehen, dass Du einen MDA III hast ich weiß nur das es beim I und II funktioniert)
Gruß
cimber

peer
20.11.2004, 12:58:29
Danke Cimber!

Habe es entpackt und die exe in den autostart gelegt, softreset und ich habe das icon in der Startleiste.
Wenn ich drauf klicke, passiert aber nichts.

Das war's dann wohl für den IIIer?

Trotzdem: Besten Dank! Wäre genau das Richtige gewesen!

MrGadgetFreak
20.11.2004, 13:49:51
Kannst du dir nicht mit z.B. Pocket Plus aushelfen? Da gibt es doch die passenden Icons für Heller / Dunkler, die du dann zumindest auf ne Hardwaretaste verlegen kannst. Nicht die Top-Lösung, aber zumindest ne Alternative.

peer
20.11.2004, 14:14:42
Hi MacMax!

PocketPlus ist ein grosses Werkzeug, ich will aber nicht mit nem LKW zum Brötchenholen fahren.
Ausserdem: wenn ich auf dem Display nichts mehr erkennen kann, nützt mir das auch nichts.
Und ich möchte den Schieberegler endlich sinnvoll nutzen können.

cimber
20.11.2004, 14:28:42
Danke Cimber!

Habe es entpackt und die exe in den autostart gelegt, softreset und ich habe das icon in der Startleiste.
Wenn ich drauf klicke, passiert aber nichts.

Das war's dann wohl für den IIIer?

Trotzdem: Besten Dank! Wäre genau das Richtige gewesen!

Hömma so geht dat nich !
1. muß das Programm im Autostart Ordner sein
2. Geh mal auf Einstellungen -> Tasten. Da findest Du jetzt 2 mehr. Und jetzt legst Du dat da drauf !!

Gruß
cimber

peer
21.11.2004, 18:59:55
Manno Cimber!

Meinsse denn ich bekloppt,oder wat?
Dat funzt einfach nich! Da iss sich nix mit die 2 neuen Einträge und nu steh ich wieder im Dunkeln.

Trotzdem Klasse, dat Du Dich damit rein gehängt hass!

pf
21.11.2004, 20:43:17
Also ich habs beim XDA II jetzt einmal aus Interesse ausprobiert: Geht einwandfrei.
Ist schon komisch, dass etliche Programme beim MDA III nicht mehr laufen. Da muss Microsoft für die SE deutlich "rumgemischt" haben...

Micro
21.11.2004, 21:05:44
In letzter Zeit schaltet die Beleuchtung meines MDA III oft auf Null.

Moin erst mal,

funktioniert beim IIIer auch noch die Variante mit Powerknopf gedrückt halten. :confused:
Beim Ier und IIer kann man damit zwischen ganz dunkel und grundsätzlich eingestellter Helligkeit hin und her wechseln.
Evtl. auch eine Variante.

MfG
Micro

nSonic
21.11.2004, 22:11:06
bin mir nicht sicher ob es mit den MDA funktioniert:
http://nsonic-net.de/index.php?option=content&task=view&id=265&Itemid=52

Kannst Dir bis zu 4 Helligkeiten einstellen und dann z.B. mit einer Taste durch diese Einstellungen switchen. Anleitung steht auch dort auf der Seite.

nSonic

cimber
22.11.2004, 07:33:41
Manno Cimber!

Meinsse denn ich bekloppt,oder wat?


Wie kommse denn daa drauf ?
Aber weissu, die Menschen sind wie'n Henkel woll, - alle ham ein anne Schüssel.
:cheers:
Gruß
cimber

:D

peer
22.11.2004, 08:43:12
@ m icro:


"funktioniert beim IIIer auch noch die Variante mit Powerknopf gedrückt halten.
Beim Ier und IIer kann man damit zwischen ganz dunkel und grundsätzlich eingestellter Helligkeit hin und her wechseln. "

Ja, nützt mir aber nichts, da ja die "gundsätzlich eingestellte Helligkeit" auf Null gesetzt wird. Ich kann also zwischen "Null" und "Null" wählen.

@nsonic:


Kannst Dir bis zu 4 Helligkeiten einstellen und dann z.B. mit einer Taste durch diese Einstellungen switchen. Anleitung steht auch dort auf der Seite."

Besten Dank! Der Schieberegler kann damit aber immer noch nicht umfunktioniert werden.

Sarotto
22.11.2004, 14:45:03
Hi Peer -

ich weiß nicht, mit welchem Programm man auf die Helligkeitsregelung Einfluß hat bzw. wie man die "Einstellungen" erreicht (evtl. PHM Plus!), um sie auf eine Taste legen zu können. Aber: Wenn das mit dem Schieberegler nicht klappt (auf meinem MDA-II lässt sich der übrigens auch nicht ändern, warum auch immer), nimm doch die Mortbuttons und belege den Kamera-Knopf ein zweites mal. Wär nur so ne Idee...

LG, Sarotto