PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : IE BrowserCache leeren



ThorstenW
04.05.2005, 16:47:45
Hi,

ich möchte gerne den cache vom InternetExplorer leeren. Kann ich da einfach den Ordner "Temporary Internet Files" leeren oder können da böse Nebeneffekte auftreten?
Oder gibt es eine andere Möglichkeit in C#, also nicht mit der Brechstabge?

Grüße
T

ThorstenW
10.05.2005, 08:41:13
Hallo? Weiss niemand Rat?

Ich würde es wirklich gerne wissen. :(

bevergerner
10.05.2005, 12:42:55
Habe mal die "unterordner" gelöscht - hatte bei mir keine Auswirkungen auf die Funktionalitäten.
Bei mir sieht es nun wie folgt aus:
Temporary Internet Files
Content.IES
Darin eine Datei: desktop.ini.
Hab die nicht gelöscht... (keine Traute - wills mir ja nicht zerschiessen).

ThorstenW
25.05.2005, 09:20:09
Hat da noch jemand schon Erfahrungen mit gemacht oder das auf eine andere Weise getan. Ich habe hier ein paar merkwürdige Verhaltensweisen, bei denen ich vermute, dass die von dem brutalen löschen des IE-cache kommen.

Gibt es da über .NET nicht ein paar Funktionen zum löschen des Caches?

Gruß & Dank
T

GodFatherG1
25.05.2005, 09:44:27
"Temporary Internet Files", "Chache" (Temp), "Verlauf" und "Recent" kannst du alles sorglos löschen!

Aber warum legst du dir nicht ein Programm wie Windows Washer oder XPClean zu? Das brauchste du dich dann um sowas nicht mehr selber kümmern, sondern kannst alles automatisiert ablaufen lassen. Zum Beispiel, dass vor dem runterfahren von Windoof's die genannten Inhalte in den Ordner'n gelöscht werden. Ich selber nutze Windows Washer und bin voll zufrieden.

Du kannst auch unter AvantGo (Aufsatz zum IE) es so einstellen das alle diese Files nach dem schliessen des Browsers automatisch gelöscht werden. Im Firefox geht das auch!

Ausserdem würde ich den cache im IE/FF auf maximal 500kb begrenzen, müllt sonst nur immer alles zu und das muss ja auch nicht sein!

Aber wie gesagt, leg dir Windows Washer zu und mach die Einstellungen einmalig alle nach der Installation und schon hast du ein paar Sorgen weniger in Zukunft!

m@xx
27.05.2005, 22:05:34
Kannst im Prinzip alles löschen.
Ich konnte dabei keine Probleme feststellen.