PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Einführungsaktion Destinator PN



PPC-Welt
08.05.2005, 19:49:48
Sichern Sie sich jetzt das brandneue Destinator PN zum Update-Einführungspreis! Bis 31.05.2005 erhalten Sie das neue Destinator PN Update inkl. Kartenmaterial Westeuropa für nur 49,90 EUR, ab 01.06.2005 für 79,90 EUR.

Sie besitzen bereits eine Destinator Vorversion oder eine andere Navigationssoftware - senden Sie uns Ihren Kaufbeleg einfach per Fax an +49(0)89-1488215229 oder per Email an destinatorPN@comwave.de und Sie sind sofort Updateberechtigt.

Vorgehensweise:

1. Sie bestellen das Update gleich im Online Shop unter http://www.comwave.de. Anschließend erhalten Sie per Email eine Eingangsbestätigung Ihrer Bestellung.

2. Sie faxen den Kaufbeleg Ihrer bis jetzt genutzten Navigationssoftware an +49(0)89-1488215229 oder senden diesen per Email an destinatorPN@comwave.de - Bitte vermerken Sie auf dem Kaufbeleg Ihre Bestellnummer der Eingangsbestätigung.

3. Sollten Sie den Kaufbeleg nicht mehr besitzen, dann senden Sie Ihre original CDs an:

comwave OHG
- Destinator UPDATE -
Dir.-Knödler-Weg 7
85241 Hebertshausen

Das Einsenden der CDs geschieht auf eigene Kosten und die Rücksendung dieser CDs nach Eingang in unserem Hause ist ausgeschlossen. Bitte vermerken Sie Ihre Bestellnummer.

Hinweis: Die Auslieferung der Destinator PN Version erfolgt voraussichtlich ab dem 23.05.2005.

MrGadgetFreak
13.06.2005, 19:44:15
Wer will denn das Proggie haben ):-] ?

Populous
13.06.2005, 21:19:06
Ich bin der Meinung, dass der Einführungspreis von 49 Euro ein Super Angebot war, da auch Europa-Karten mit dabei sind. Aber im Ergebnis bleibt es jedem selbst überlassen, was für eine Navigationssoftware er sich zulegt. Von MN gibts zu dem Preis von 49 Euro das Update nur mit Deutschland-Karte. OK, die Optik ist vielleicht ein wenig schöner. Ist halt alles eine Frage des Geschmacks bzw. des Geldbeutels.

MrGadgetFreak
13.06.2005, 21:32:30
Guter Ansatz, wenngleich ich der Auffassung bin, das bei Navigon doch noch ne Menge Menge mehr drin steckt. Ähnlich bei TT. Nicht umsonst sind es die beiden Meistverkauften, wobei Navigon immer bessere Noten erhielt und TT weiter verbreitet war, weil es genügend Crackz gab, so das auch der Letzte Navi haben konnte und sich "nur" ne Maus zulegen musste.
Es wird auch seine Gründe haben, weshalb die meisten Automobilhersteller auf Navigon setzen bzw. deren Kartenmaterial. Aber egal, der Satz oben war auch eher ein "Dummer Spruch" und sollte kein Grundstein für die ewig lange Diskussion, "welches ist das Bessere ..." werden.

Jedoch frage ich mich, warum du beides hast?

Smith
13.06.2005, 22:00:16
.....
Von MN gibts zu dem Preis von 49 Euro das Update nur mit Deutschland-Karte. OK, die Optik ist vielleicht ein wenig schöner. Ist halt alles eine Frage des Geschmacks bzw. des Geldbeutels.........


Ohhhhaaa, da kam bei mir schon fast wieder Bitterness auf.
Ganz Europa für 49,00 Euro und ich habe gerade das MN5 Upgrade geordert. :eek:
Mir gefällt der Destinator auch ganz gut!

Doch dann habe ich glücklicherweise mal die Homepage angesurft.
Da steht, wer das Mutterunternehmen von Destinator ist............
....NEIN DANKE in diesem Falle :(

Nix womit ich was zu tun haben möchte,
Smith

MrGadgetFreak
13.06.2005, 22:14:25
Was hast du gegen HSTC & Co. ):-] ?

Smith
13.06.2005, 22:26:51
Was hast du gegen HSTC & Co. ):-] ?

...den Willen zum Frieden?
...die Aversion gg. Unternehmen die Menschen politisch manipulieren.....
...und sich Präsidenten kaufen!

Das wars eigentlich so im Groben ;)
Smith

PS: ....und die Kleinigkeit das Sie Angriffskriege unterstützen, hatte ich vergessen zu erwähnen.

MrGadgetFreak
13.06.2005, 22:32:11
Schon klar, war eher eine rethorische Frage, daher dat Teufelchen ;) . Aber zumindest haben jetzt ALLE ein Update erhalten :D

Smith
13.06.2005, 22:34:40
...... Aber zumindest haben jetzt ALLE ein Update erhalten :D

GENAU!

Besonders die Karten "Naher Osten" und arabische Halbinsel sollen da ja äußerst genau sein..... :p:

F... e..,
Smith

Populous
13.06.2005, 23:22:06
Jedoch frage ich mich, warum du beides hast?

Ich habe Destinator PN und MN|5 aus dem einfachen Grund: Die Europakarten für MN|5 muss man separat für 169 Euro bzw. 199 Euro kaufen. Das ist mir für die 2-3 mal im Jahr in denen ich es benötige einfach zu teuer. So habe ich nur das Upgrade von 4.2 auf 5 für 49 Euro gekauft. Mit dem Destinator habe ich für die bereits besagten 49 Euro Upgraden können und habe somit die Europakarten für einen Bruchteil des Kaufpreises. Aber wie Du schon sagst, gibt es kein "bestes" Navi-Programm. Kommt immer auf die eigenen Bedürfnisse und Vorlieben an. Die Kombination aus beiden Programmen war für mich somit die kostengünstigste Alternative auch im Vergleich zu TomTom 5.

MrGadgetFreak
13.06.2005, 23:26:43
DAS ist einleuchtend und ein gutes Argument !

Smith
14.06.2005, 00:18:24
DAS ist einleuchtend und ein gutes Argument !

Find ich auch!
Zumal bei den heutigen Speicherpreisen. Egal, eine Karte mehr.

Frage mich nur, ob MIR das auch eingefallen wäre... :p:
Smith

MrGadgetFreak
14.06.2005, 00:22:16
Davon gehe ich aus! Die Matrix hätte sicher ... vergiss es :-)

john doe
19.06.2005, 15:58:04
ich habe mir destinator auch geordert, wenn auch zu spät und jetzt für 79€. der grund ist einfach das europaweite routing, da müssen tt und mn noch drann üben.