PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : TT3-Karte direkt auf Karte übertragen-geht nicht ?



theodor
07.06.2005, 15:42:46
Hallo,

Ich möchte die benötigten Karten, die ich vom Western Europe Paket auf eine CD gebrannt habe, nach Bedarf auf die SD-Karte übertragen, wieder löschen und durch andere Maps ersetzen können ohne viel Installationszirkus. Funktioniert aber nicht, da er die Karten nicht findet, wenn ich sie einfach in ein entsprechendes Verzeichnis auf der SD-Karte übertrage. Gibts da nen Trick ?

BTW: Hat jemand TT5 schon auf dem Loox zum Laufen bekommen ? Würde gerne upgraden, aber lt. Tomtom sind die Dinger ja inkomptaibel.

Gruss
Theo

cludy
08.06.2005, 09:30:42
Hallo Theo,

... waum funktioniert das nicht?

Ich habe die Karten am PC auf der Platte, wie France Navigator Map, Italia Navigator Map, etc., die kopiere ich nach Bedarf auf die SD Karte. Das muss auch mit einer CD so gehen.

Von Vorteil ist aber auch die dazugehörenden Setting.cfg (zB. ItaliaNavigatorSettings.cfg) zu sichern. Da stehen zB die Favoriten drinnen.

Wegen Deinem Loox schau beim Pocketnavigations Forum (http://www.pocketnavigation.de/board/) vorbei, einfach "Suchen" im TTN5 Forum, da gibt es eine Menge Beiträge über "inkompatiblen" PDAs.

theodor
08.06.2005, 10:32:18
TT3 meldet mir, nachdem ich die Map auf SD kopiert habe: "Keine anderen Karten installiert".

Gruss
Theo

cludy
08.06.2005, 11:46:52
... Du hast die Karten aber schon zuerst mit dem TTN Installer zB auf die Festplatte, SD-Karte oder sonst irgendwohin installiert und erst anschliessend gebrannt?

theodor
08.06.2005, 12:38:35
Nein, nicht alle. Genau das wollte ich mir ja schenken, weil die Installation so ewig lange dauert per USB.

Gruss
Theo

cludy
08.06.2005, 15:51:41
... na dann, so gehts nicht :rolleyes: