PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : NAVIGON MobileNavigator|5



Seiten : 1 2 [3] 4

zx7r
26.07.2005, 09:58:34
Es gibt doch das Angebot für 59 € ! Wenn man die Alte Soft einsendet !

Und neu gibt es den MN5 schon für 99 €

Oder wollen die Ihren MN4 nicht kaben :D

DL3BZZ
29.07.2005, 20:00:43
Das langersehnte Update von MN|5 ist da.
Hier der LINK (http://www.navigon.com/site/de/de/service_support/download_center/130)

Man Drake
29.07.2005, 20:48:35
Super, danke für die Info !!!

Aber leider läuft der Update bei mir nicht :-(((
Update wird installiert und nichts tut sich. Super...

Werde ich wohl alles platt machen müßen um den Update installieren zu können.
Hoffentlich lohnt es sich.

MopedFahrer
30.07.2005, 11:25:05
moin,
die änderungen (im pdf) lesen sich ja toll aber die erfahrungsbericht der user hören sich ja nicht so toll an :(
im pdf steht ausserdem das man sich aktualisierte karten kostenlos über mynavigon runterladen kann. ich finde keine kostenlose möglichkeit. weiss jemand wie's geht?

UNREAL
30.07.2005, 11:44:52
Man kann nur eine aktualisierte Karte herunterladen: Britische Inseln!!

UNREAL
30.07.2005, 12:16:33
Komisch, hab alles noch einmal neu installiert und siehe da-es klappt wieder alles!
Trotzdem sehr merkwürdig, vielleicht ist es ja ein Schutz gegen illegale Kopien etc.!
Naja, Hauptsache es läuft! :D

CityHunter
30.07.2005, 16:41:33
Es funktioniert nicht, wenn man das Update mit dem Cabinstaller installiert. Der let dann irgendwelche Verzeichnisse an und packt die in den Ordner.

Mort
30.07.2005, 21:48:27
Wenn man beim CabInstaller kein Verzeichnis angibt (also "Default location" lässt) klappt's auch mit dem. Ich hab jedenfalls keine Probleme gehabt...

DL3BZZ
31.07.2005, 06:47:33
Hi,

ich habe die cab-Datei auf meine SD-Karte kopiert u. von da einfach gestartet. Mein MN|5 ist im integr. Speicher installiert, ging ohne Probs. Nur der erste Start hat laange gedauert, aber jetzt funzt dat.

Bis denne
Lutze

Mosquito
31.07.2005, 11:59:19
:down: Na ja, eigentlich waren ja meine Erwartungen etwas höher. Als fleissiger Nutzer von Destinator habe ich den Wechsel zu MN5 gewagt und bin nicht sonderlich begeistert.
Langsame Routenbrechnung, der Kartenaufbau (Geschwindigkeit) ist miserabel und seit dem Update auf 5.1 und einigen Minuten Betriebszeit bewege ich mich nur noch im 300m Umkreis. Für so eine hochgelobte Software doch recht mager.
Hatte schon gedacht, ich hätte vielleicht die Registrierung verkehrt eingegeben. Aber die Eingabe stimmte.
Und jetzt schon wieder hier die Angabe das man die Datei mal hier und mal dorthin kopieren sollte. Wozu dann eigentlich eine Installationsanleitung ?

Ich find das ganze schon fast Betrug am Kunden. Für ne Menge Geld bescheidene Leistung und Support. Schaaaade.

MopedFahrer
31.07.2005, 12:34:50
moin UNREAL,

Man kann nur eine aktualisierte Karte herunterladen: Britische Inseln!!
und wie kann man die kostenlos runterladen?
wenn ich mich bei mynavigon anmelde (mn5 europe ist registriert) auf clever map gehe und british islands auswähle, steht unten 99€ :(

ingmar
31.07.2005, 13:24:56
was für ein update muss ich für den mdac downloaden ? hat wer nen link ?

Mosquito
31.07.2005, 13:33:31
Hallo Ingmar,

eigentlich der für Windows Mobile 2003.

http://www.navigon.com/site/download?id=2140

Mir ist eben beim stöbern auf den Navigon-Seiten aufgefallen, dass der MDA-Compact plötzlich nicht mehr in der Kompatibilitätsliste für MN 5 auftaucht.

Wo ich mir vor ein paar Wochen das Update bestellt hatte, war das Gerät aber noch aufgeführt.

Vielleicht deshalb meine Probleme mit der Software.

Weiss jemand evtl. die Gründe für die Herausnahme aus der Komp.-Liste ???

Mort
31.07.2005, 17:48:45
Also bei mir läuft er...
OK, er braucht auch mit 5.1 für den Weg vom Büro nach Hause (20km) bei der Simulation noch 10 Sekunden um von 0% auf 1% zu kommen und dann nochmal 5 für 97%-98%. (In den meisten Fällen ist's aber insgesamt doch etwas flotter geworden.) Und mittendrin legt er jetzt öfter mal eine Gedenkpause von ca. 2 Sekunden ein...
Aber er läuft zumindest... Keine Abstürze, keine "Flugzeug"-Routen, keine "Sie haben das Ziel erreicht"-Ansagen mittendrin.

Nullinga
31.07.2005, 18:12:10
Also bei mir lief MN5 am anfang einwandfrei bis ich das Update raufspielte dann wollte MN5 nimma richtig navigieren wenn er wollte dann immer nur bis zur nächsten strasse

glaub da steig ich lieber wieder auf TT3 um

oda hat wer tips wie das mit dem update läuft damit so ein Mist nicht passiert


MFG

Nullinga

DL3BZZ
31.07.2005, 21:03:06
Komisch komisch, bei einigen lüpp dat Update, bei einigen net.
Jedenfalls bei mir lüpp dat, kann net klagen. Und dat Hinterherhinken ist eine ganze Ecke weniger geworden.

Mosquito
01.08.2005, 07:20:34
Erfolgsmeldung !!!

Da hat mir die Sache doch keine Ruhe gelassen. Aus lauter Frust habe ich erst mal meinen MDA wieder jungfräulich gemacht (Hardreset).
Danach den MN 5.0 in das Standardverzeichnis (default) aufgespielt.
D-Karte auf die Speicherkarte kopiert und dann das Programm gestartet.
Lizensierung eingegeben.
GPS-Empfang eingerichtet.
Alles lief wie immer langsam und hakelig.

Dann das Update auf die SD-Karte kopiert und von dort aus mit dem Datei-Explorer gestartet.

Programm gestartet, GPS wieder neu eingerichtet und seitdem läuft das Programm zur Zufriedenheit.
Es ist auf jeden Fall flotter geworden und nicht mehr so hakelig bei der Kartendarstellung.

Mal sehen, ob das nun nur ein kurzzeitiger Erfolg ist, oder es sich um einen stabilen Zustand handelt.

Spannend wird die Sache ja erst bei einer etwas längeren Strecke.

Viel Spass beim wurschteln.

animelover
01.08.2005, 08:30:40
Ich wusste es, iiiich wusste es! Das Update erscheint wenn es für mich bereits zu spät is!
Aber jetzt hab ich wenigstens genügend Zeit das auch mal richtig auszuprobieren! :D

ingmar
01.08.2005, 10:26:55
Also bei mir lief MN5 am anfang einwandfrei bis ich das Update raufspielte dann wollte MN5 nimma richtig navigieren wenn er wollte dann immer nur bis zur nächsten strasse

glaub da steig ich lieber wieder auf TT3 um

oda hat wer tips wie das mit dem update läuft damit so ein Mist nicht passiert


MFG

Nullinga
das selbe problem bei mir... navigation nur zur nächsten kreuzung :(

MadMike
01.08.2005, 14:02:43
Scheint ein Problem bei der Registrierung zu sein, um Cracks unbrauchbar zu machen. Leider greift es manchmal auch bei legalen Fassungen. Lösung: Navigon anrufen, Registriernummer bereithalten und einen neuen Code anfordern.

ingmar
01.08.2005, 14:26:29
...hab grad mal alles neu installiert... mal sehen, obs jetzt klappt... werd nachher mal ne runde drehen :)

ingmar
01.08.2005, 15:26:52
...jetzt gehts wieder :D

dihi
07.09.2005, 19:50:13
Hallo,

schaust mal DA (http://www.pocketnavigation.net/board/thread.php?threadid=66232)


... der link funtkioniert leider nicht... hätte mich auch interessiert

UK1408
08.09.2005, 16:20:18
sorry, da hat jemand die Seite umbenannt. Geht auch in Originalforum nicht mehr :confused:
Aber wenn ich es noch richtig weiss (Links lasse ich mal lieber weg, kann man auch so finden :D ):
Das Update von NAVIGON runterladen (Down_MN5_update5_1_PocketPC2002.zip)
Die zip-Datei Entzippen, dann gibt es eine MN51_Update_PocketPC2002.cab
Die wieder z.B. mit WINZIP öffenen und die MOBILE~1.001 irgendwohin auspacken. Diese umbenennen in MobileNavigator.exe
Dann die in den PDA ins NAVIGON MobileNavigator 5 - Verzeichniss - kopieren, mit CardReader oder ActiveSync. Vorher die vorhandene umbenennen oder sichern. Wenns nichts bringt - die letzten Schritte rückwärts. :cool:

donnte
08.09.2005, 16:38:52
Kollege von mir hat MN5.Möchte ich nicht getauscht,geschweige denn geschenkt haben! Tomtom ist einfach,schnell,genau und hat mich noch nie im Stich gelassen!
Hatte vorher Falk, war auch nichts ausgereiftes!
Aber da die Geschmäcker verschieden sind,soll halt jeder nach seiner Fasson selig werden!