PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : SKScheMa - SK Schedule Master



Seiten : [1] 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42

CharlyV
27.08.2005, 00:51:55
Programm um geplante Vorgänge zu starten.

Mehr Infos am Wochenende.

CharlyV
27.08.2005, 12:03:05
SKScheMa startet Programme oder einem Programm zugewiesene Dateien (*.wav, *.mp3, *.ogg uvm. ) einmalig, täglich, wöchentlich, monatlich, jährlich, wiederholt an bestimmte(n) Tagen/Monate/Jahre, mehrmals am Tag usw.

Im Moment gibt es kein Programmm auf d. Markt, das so flexibel ist um geplante Vorgänge zu starten.

Wir suchen Tester die bereit sind, die Betaversion zu testen. Die Betaversion besitzt noch keine Benutzeroberfläche. Die Konfiguration/Definition erfolgt über eine Textdatei (Ereignisdatei).
Die Einträge der Ereignisdatei können von der System Queue des Pocket PC´s oder die Einträge ( falls vorhanden ) von der System Queue des Pocket PC´s von der Ereignisdatei übernommen werden.
Selbstverständlich wird die endgültige Version eine Benutzoberfläche mit vielen
Einstellungsmöglichkeiten haben.

Wichtig ! Wir suchen Tester mit unterschiedlichen Geräten von verschiedenen Herstellern.
Bitte habt Verständnis, das es ist für uns nicht sehr hilfreich ist, wenn sich 20 Personen melden die einen MDAc haben.
Um so mehr unterschiedliche Geräte um so besser für uns.

Wer Interesse hat, soll uns bitte ein Email : support2@s-k-tools.com schicken.

Vielen Dank !

CharlyV
27.08.2005, 17:32:37
Die Smartphone WM2003 Plattform wird auch von d. Programm unterstützt.
Dafür benötigen wir in ca. 2-3 Wochen ebenfalls Tester.
Aber wie gesagt, erst in 2-3 Wochen.

Islander
02.09.2005, 08:37:13
Nachricht gelöscht und per PN an CharlyV gesendet!

CharlyV
27.09.2005, 13:11:28
Erste öffentliche Testversion 0.0.16

Bitte wählt einen Pfad für für Logdatei unter : Extras > Einstellungen > Allgemein

Bei Probleme bitte die Logdatei an mich schicken > support2@s-k-tools.com

Pocket PC Phone Edition Anwender sind herzlich eingeladen, die speziellen Befehle wie SMS senden oder Telefonanruf zu testen.

Manche Befehle (SMS senden, Erinnerung,...) haben erweiterte Optionen unter Spezial für weitere Einstellungen.

EKO
27.09.2005, 15:13:51
Hai,

klappt ganz gut. Zwar nur 2 Ereignisse, aber zum testen reichts gerade.
Ein paar grafische Probleme (ausgewählte Zeiten ect. werden bei der Auswahl nicht angezeigt), Extras falsch geschrieben, sonst recht stabil.

Speziell PE Geräte: Leider keine Möglichkeit den SIM Code zu hinterlegen, wegen automatischer/m SMS & Telefonanruf.

CharlyV
27.09.2005, 15:33:00
Hai,

klappt ganz gut. Zwar nur 2 Ereignisse, aber zum testen reichts gerade.
Ein paar grafische Probleme (ausgewählte Zeiten ect. werden bei der Auswahl nicht angezeigt), Extras falsch geschrieben, sonst recht stabil.

Speziell PE Geräte: Leider keine Möglichkeit den SIM Code zu hinterlegen, wegen automatischer/m SMS & Telefonanruf.

2 Ereignisse als Einschränkung bei der Demoversion.
Bezüglich d. grafischen Probleme, kannst Du bitte einen Screenshot erstellen wo die Fehler sichtbar sind ?
Extras, danke für den Tipp.

Das ist richtig, der SIM Code kann nicht hinterlegt werden. Ich kenne auch nicht den Weg, falls möglich.

Chucky
27.09.2005, 15:41:01
Das Problem was ich dir gestern per Mail geschrieben habe (es läuft besser als es solte) habe ich auch mit der neuen Version noch immer.

EKO
27.09.2005, 15:51:04
2 Ereignisse als Einschränkung bei der Demoversion.
Bezüglich d. grafischen Probleme, kannst Du bitte einen Screenshot erstellen wo die Fehler sichtbar sind ?
Extras, danke für den Tipp.

Das ist richtig, der SIM Code kann nicht hinterlegt werden. Ich kenne auch nicht den Weg, falls möglich.

ScreenShot leider z.Z. nicht möglich. Ob es ein grafischer Fehler ist weiß ich allerdings nicht, aber wenn ich z.B. Stunde / Minute auswähle, wird diese ausgewählte Stunde / Minute nirgendwo im Einstellungsmenü/Konfigmenü angezeigt. Erst im letzten Fenster werden alle Einstellungen (Zeit, Art ....) / Ereignisse angezeigt.

Schade mit dem SIM Code, dieses macht eine Automation bei PE Geräten leider unmöglich.

Nur 2 Ereignisse zum testen, find ich aber extrem wenig.

CharlyV
27.09.2005, 15:53:51
Das Problem was ich dir gestern per Mail geschrieben habe (es läuft besser als es solte) habe ich auch mit der neuen Version noch immer.

Stimmt, bei der Test-Demoversion können mehr als nur 2 Ereignisse gestartet werden. Um diese Version handelt es sich hier.
Bei der regulären Demoversion ( unregistrierte Version ), die noch kommen wird, werden nur 2 Ereignisse möglich sein. :)

CharlyV
27.09.2005, 15:59:05
ScreenShot leider z.Z. nicht möglich. Ob es ein grafischer Fehler ist weiß ich allerdings nicht, aber wenn ich z.B. Stunde / Minute auswähle, wird diese ausgewählte Stunde / Minute nirgendwo im Einstellungsmenü/Konfigmenü angezeigt. Erst im letzten Fenster werden alle Einstellungen (Zeit, Art ....) / Ereignisse angezeigt.

Schade mit dem SIM Code, dieses macht eine Automation bei PE Geräten leider unmöglich.

Nur 2 Ereignisse zum testen, find ich aber extrem wenig.

Ein Screenshot wäre schon wichtig, ums zu sehen von was Du sprichst.

Bei dieser Test-Demoversion sollten mehr als nur 2 Ereignisse möglich sein.
Bitte teste das noch einmal. Lass Dich vom Hinweisfenster nicht abschrecken.

CharlyV
27.09.2005, 16:02:09
Schade mit dem SIM Code, dieses macht eine Automation bei PE Geräten leider unmöglich.

Gibt es einen anderen Scheduler/Timer für d. Pocket PC PE das dies kann ?

Pat1981
27.09.2005, 16:18:20
Hi Charly,

du könntest vielleicht ein ScheMa, welches nur 1x ausgeführt werden soll, nach dem Ausführen "grau" hinterlegen und nicht direkt entfernen (bei der aktuellen Demo ist das Schema nach dem Ausführen gelöscht) - wenn man es doch nochmal braucht, könnte man es dann wieder "aktivieren" oder weiter bearbeiten..

Grüße :)
Pat

Hulli
27.09.2005, 16:21:11
Hallo zusammen,

läuft auf meinem 4150 ohne probleme.
Leider habe ich noch nicht rausgefunden wie ich damit meinen PPC zu einer bestimmten Uhrzeit die Kennworteingabe entlocken kann...


Gruß

Hulli

CharlyV
27.09.2005, 16:24:08
Hi Charly,

du könntest vielleicht ein ScheMa, welches nur 1x ausgeführt werden soll, nach dem Ausführen "grau" hinterlegen und nicht direkt entfernen (bei der aktuellen Demo ist das Schema nach dem Ausführen gelöscht) - wenn man es doch nochmal braucht, könnte man es dann wieder "aktivieren" oder weiter bearbeiten..

Grüße :)
Pat

Wir werden darüber nachdenken. :)

CharlyV
27.09.2005, 16:31:18
@Pat1981

Vielleicht werden wir ein Historyfenster (bereits ausgeführte Ereignisse) machen, mit der Möglichkeit alte Ereignisse zu reaktivieren.

CharlyV
27.09.2005, 16:39:38
Hallo zusammen,

läuft auf meinem 4150 ohne probleme.
Leider habe ich noch nicht rausgefunden wie ich damit meinen PPC zu einer bestimmten Uhrzeit die Kennworteingabe entlocken kann...


Gruß

Hulli

@Hulli, ich versuche Dich zu verstehen. Du willst d. das Programm den PPC zu einer bestimmten Zeit einschaltet und das Kennwort automatisch eingibt ?

Das Programm arbeitet nicht mit Scripts oder Makros. Für diesen Zweck solltest Du nScriptm oder MortRunner verwenden.

CharlyV
27.09.2005, 16:56:54
Exras > Extras

Datei überschreiben.

CharlyV
27.09.2005, 19:50:28
Testversion 0.0.17

- Einstellung für die Lautstärke ( Erinnerungsbefehl > Spezial )

TIPP:

Befehl: Prozess beenden

Spezial > Liste der Programmnamen > [...]

Nun kann man aus der Liste der laufenden Prozesse einen Prozess aussuchen, der zu einer bestimmten Zeit beendet werden soll.

CharlyV
27.09.2005, 22:18:43
Die nächste Test-Demoversion wird 2 neue Befehle bekommen :

AS Verbindung ein
AS Verbindung aus

Alle Verbindungsarten (COM, USB, Netzwerk) werden unterstützt.
Somit kann zu einer bestimmten Zeit eine ActiveSync- Verbindung gestartet und beendet werden.

CharlyV
27.09.2005, 23:24:14
Testversion 0.0.18

- AS Verbindung ein (Befehl)
- AS Verbindung aus (Befehl)
- Einstellung der Lautstärke für alle Ereignisse und Befehle. z.B. wenn eine MP3 Datei gestartet wird, kann die Lautstärke dafür definiert werden.

CharlyV
28.09.2005, 15:19:18
Habt ihr schon die Befehle von SKScheMa getestet ?
Gibt es Probleme oder funktioniert alles soweit ?

Chucky
28.09.2005, 16:53:28
Habt ihr schon die Befehle von SKScheMa getestet ?
Gibt es Probleme oder funktioniert alles soweit ?
das Update gestern Befehl Prozesse beenden funktioniert.
das Update heute kann ich nicht Testen da ich auf dem PC Linux laufen hab und AS nicht verwenden kann.

Aber kann man so einen Befehl nicht auch für die W-Lan verbindung machen, Flugmodus ein/aus schalten?

EDIT::
Das einstellen der Lautstärke funktioniert auch wie es soll.

CharlyV
28.09.2005, 17:31:09
das Update gestern Befehl Prozesse beenden funktioniert.
das Update heute kann ich nicht Testen da ich auf dem PC Linux laufen hab und AS nicht verwenden kann.

Aber kann man so einen Befehl nicht auch für die W-Lan verbindung machen, Flugmodus ein/aus schalten?

EDIT::
Das einstellen der Lautstärke funktioniert auch wie es soll.

WLAN an/aus wird schwierig, da die Befehle von Hersteller zu Hersteller verschieden sind. Mal sehen ...

digi
28.09.2005, 18:08:40
Dank der einstellbaren Verzögerungszeit, starten nun auch Programme von der SD-Karte :top:

Gruß digi