PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MDA Pro: er ist wieder da: Notification bug :motz:



BamBam
10.09.2005, 15:00:36
Hi Leutz,

ich bin mir fast sicher, dass der Notification Bug, wie er auch beim MDA II auftrat, wieder da ist. :mad:
Ich habe versucht, bei XDA Developers nachzuforschen, komme aber aus irgendeinem Grund nicht auf die Seite. :confused:

Mein MDA Pro wurde immer langsamer, da kam mir die Idee, doch mal das Programm CheckNotification, dass es kostenlos bei www.ScaryBearSoftware.com
gibt und das ich schon beim MDA II benutzt habe, zu installieren. Siehe da, es funktioniert problemlos und hat mir dann auch gleich einige alte Geburtstage und einige doppelte Einträge angezeigt. :down:

Ich habs mit der Gegenprobe verifiziert und mehrerer Softresets gemacht - sofort wieder doppelte oder gar mehrfache Einträge, - die alten Geburtstage waren aber weg (könnte von der Beta von Pocket Informant gekommen sein). :-[

Ich kann es immer wieder nachvollziehen - Softreset -> doppelte Einträge.
Beim MDA I war er nicht, beim MDA II war er, beim MDA III war er wieder nicht - jetzt scheint er wieder da zu sein.
Also bei jedem zweiten Release von HTC/Timo Beil.
Es scheint sonst noch niemanden aufgefallen zu sein, kann das also bitte jemand bestätigen?
Ich hab noch in keinem Forum etwas über den aktuellen Bug gelesen.

Grüsse
BamBam

Manolito
17.09.2005, 10:18:07
Ich habe es zwar noch nicht nachgeprüft, aber Fakt ist, dass mein MDA Pro immer träger wird. Möglicherweise liegt es wirklich daran? :confused:

fosgate
17.09.2005, 10:44:50
Hallo,

ich hab bei Check Notification immer so 60-65 Einträge. Bei meinem XDAII waren es meistens so 8-10. Ist das bei Euch ähnlich?

Grüsse
Robert

Manolito
17.09.2005, 10:57:56
Ich hatte 78!! :eek:

Nachdem ich in den Optionen beide Häkchen gesetzt hatte und "Clear" betätigt habe, sind es nur 53.

Vor allem die "sddaemon.exe" war häufig vertreten. Die Datei wird von der Cyberon-Sprachwahl-Software verwendet. Da ich diese aber schon verbannt habe (siehe anderes Thema zu MS Voice Command (http://www.ppc-welt.info/community/showthread.php?t=74598)), habe ich alle diese Einträge nun entfernt.

Manolito
17.09.2005, 11:07:07
Softreset gemacht - wieder 78! :motz:

Dandy
17.09.2005, 13:00:29
Es gibt ja noch ClearNotifications, welches das Ganze automatisch zum Start von Windows macht. Beim MDAc gibt's diesen Bug definitiv auch. Dann müsste es ihn aber auch beim MDA3 gegeben haben, da das meiner Meinung nach an Windows Mobile (2003 SE oder auch 5) liegen müsste.
Ist ein Unding, was die Schlafmützen bei Microsoft da immer wieder abliefern. Genauso wie der Alarm Bug. Man kann es zwar ganz gut in den Griff kriegen, aber das Gefühl, sich auf das Gerät verlassen zu können, das hatte ich eigentlich noch nie (außer ganz zu Anfang).

Explorer
17.09.2005, 15:15:31
Gibt's denn den Alarmbug immer noch unter WM5?

tw
17.09.2005, 15:38:38
Also ich bezweifle, daß das der gleiche Bug ist, den damals WM2003 hatte bzw. das das überhaupt ein Bug vom System ist. Der echte Bug wurde ja schon mit einem Service-Build von WM2003 (noch vor SE) behoben und ist seitdem auch nicht wiedergekommen.

Der Bug wird nur oft mit normalem Betrieb oder Bugs anderer Programme verwechselt. Viele Notification-Einträge bedeuten nicht, daß ein Bug existiert, sondern bloß das Programme Notifications eingestellt haben. Z.B. hat ein Eintrag für "sddaemon.exe" gar nichts mit dem alten Bug zu tun.

Meistens sind das normale Einträge. Sie bedeuten auch nicht automatisch, daß das System dadurch langsam wird. Das sind einfach nur Einträge, die sagen, bei welchem "Ereignis" welches Programm aufgerufen werden soll.

Wenn es da ungültige Einträge gibt, sind das praktisch niemals welche vom Betriebssystem, sondern von den ganzen kleinen Helferlein die man sich im Laufe der Zeit so installiert. Davon haben nämlich etliche selber Bugs, oder manchmal werden Programme nicht deinstalliert (vom Besitzer) sondern einfach von Hand gelöscht. Dann bleiben natürlich auch solche Einträge zurück.

Richard2
17.09.2005, 17:28:19
Gibt's denn den Alarmbug immer noch unter WM5?

hatte gestern nen alarm auf 16:30. um 16:45 hab ich das gerät eingeschaltet und es erinnerte mich......ZU SPÄT :motz:
hatte aber auch schon etliche alarme die gingen.

Dandy
17.09.2005, 17:39:31
Also CheckNotifications hat bei mir mal auf meinem MDAc mit WM2003SE eine spürbare Beschleunigung gebracht. Seitdem verwende ich es immer. Eigentlich ist das Programm für den bekannten Bug des OS gemacht, allerdings ist es natürlich möglich, dass der Algorithmus auch bei Ereignissen anderer Programme fruchtet. Ich kann dessen Einsatz jedenfalls nur empfehlen. Seitdem hatte ich nie wieder Geschwindigkeitsprobleme mit meinem MDAc.

tw
17.09.2005, 18:05:49
Eigentlich ist das Programm für den bekannten Bug des OS gemacht, allerdings ist es natürlich möglich, dass der Algorithmus auch bei Ereignissen anderer Programme fruchtet.
Ja, genau das tut er. Er entfernt einfach alle doppelten Einträge.

Allerdings hatte ich weder mit XDA mini (MDAc) noch XDA III Probleme damit und das Programm nicht gebraucht - weil ich eben vermutlich andere Programme bzw. Tools verwende.

BamBam
17.09.2005, 18:14:30
Softreset gemacht - wieder 78! :motz:
Also, soviele hatte ich nie.
Bei mir liegt das immer so um die 14-18 (legale) Einträge.
Beim MDA III hatte ich ClearNotification auch dauerhaft installiert - gewarnt durch die vielen Einträge beim MDA II. Allerdings konnte und kann (ich hab ihn noch) ich beim MDA III den Fehler nicht beobachten.
Da bei allen die gleichen Programme - beim MDA Pro halt noch weniger wegen der mangelden Kompatibilität - installiert waren/sind, ist eigentlich auszuschliessen, dass die Bugs durch die installierten Programme verursacht werden.
Eher, eben weil die Programme noch nicht an Windoof 2005 angepasst sind.
Um nochmal klarzustellen, ich meine die Bugs, die von CheckNotification als doppelt/ungültig erkannt und rot gekennzeichnet werden. Es kann ja durchaus sein, dass diverse Programme auch zusätzliche Events verursachen, sodass sich das dermassen anhäuft.
Ganz nebenbei - das automatisch laufende ClearNotification hat bei mir nie richtig funktioniert; wenn ich mit CheckNotification das Ergebnis von ClearNotification beim MDA II überprüft hatte, waren immer noch doppelte Einträge vorhanden.

Gruss

BamBam Biggelow