PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MDA Pro, Word Mobil



Richard2
11.09.2005, 16:40:16
Die haben scheinbar Word abgespeckt. Kann man nun nimmer in Word zeichnen? Währe schade. Neues System und weniger Funktionen :confused:
Der frei Speicher ist ja auch mehr als eng. Ging mit meinem xda2 ja mehr rein... Hoffe man kann Speicher erweitern, außer mit Karte.

Richard2
11.09.2005, 20:36:38
Alles geht irgenwie um "geht mein Wetterprogi" oder stimmt mein "Wifi". Ärgert es euch nicht das Programme abgespeckt wurden die man eigentlich immer braucht? Was nützt es wenn Sync geht und ich am PDA nicht mal "Zeichnung/Bild einfügen" im Word machen kann.....

Moriis
11.09.2005, 20:45:37
Da mit dem abgespeckten Word ist meiner Tochter aufgefallen, welche auf meinem MDA3 ab und zu "malen" durfte. Das wollte sie heute auf dem MDA Pro machen...klappt leider nicht. Ich gebe Dir Recht!

Viele Grüße
Matthias
www.cno.de

Gelbsucht
12.09.2005, 07:22:25
@Richard2

Verstehe ich das richtig, das man mit einem 'externen' (und zusätzlichen) Grafikprogramm zwar zeichnen kann - das Ergebnis aber nicht in Word Mobile einbinden kann? Weder als .bmp, noch als .jpg?

Habt ihr weitere 'Schlankmacher' bei anderen WM5-Creationen entdeckt?

Vielen Dank für Nachrichten!

Alles Gute

Richard2
12.09.2005, 07:46:53
Bei einem externen Prog. weiß ich es nicht. Wenn du aber beim eingeb. Bildbetrachter bei einem Bild auf kopieren gehst und in Word auf einfügen, gehts nicht..

Wenn du in Notizen eine Zeichnung kopierst und in Word einfügen willst gehts auch nicht. Es wird zwar irgendwas eingefügt (tesxtmarkierer macht zeilenwechsel) aber man sieht nix

Gelbsucht
15.09.2005, 04:43:43
Bedauerlich - trotzdem... danke.