PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : MDA II 110 Volt-tauglich ???



loox2005
04.10.2005, 10:51:58
Hallo,

kann der MDA II auch im Ausland mit 110 V betrieben werden bzw. aufgeladen werden. Konnte hierzu weder in der Anleitung noch auf der Internetseite von t-mobile etwas finden. vielleicht kann mr hier jemand weiterhelfen. Problem war, dass der Akku in USA trotz bestehnder Netzverbindung nicht aufgeladen wurde. Akku ist eine Woche vorher gegen einen neuen ausgetauscht worden.

Hat vielleicht noch jemand Probleme mit dem Aufladen seines Akkus?

Wäre für jede Antwort dankbar.

icp-ms
04.10.2005, 11:30:33
wenn du ein netzteil für 110Volt hattest, sollte das doch kein Problem sein.
Der MDA selbst braucht doch nur ca 5Volt.

Atze
04.10.2005, 22:05:07
Hi,

also auf dem Original Netzteil ist doch ein Aufkleber 100-240V ! ;) ich hatte keine Problem in den USA :D
Ich denke problem tretten auf wenn man ein Netzteil hat welches nicht die original Leistung hat !

Gruss Atze