PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : eure erfahrungen mit den 2er compact



doc
24.01.2006, 09:34:35
guten morgen zusammen, wenn alles klappt komme ich unverhofft an einen mdac 2.

wie sind den eure erfahrungen mit dem gerät ?
macht sich der langs. prozi sehr bemerkbar ?
grade was tomtom angeht wäre es mir wichtig zu wissen wie es läuft.
können sachen wie pocket brezze weiterverwendet werden unter wm 5 ?
und ist die tastatur brauchbar ?

vielleicht kann einfach mal einer seine erfahrungen schreiben und einen kleinen vergleich zum mdac 1 aufstellen.

danke

gruß

christian

HeinzEichhorn
24.01.2006, 09:52:10
wie sind den eure erfahrungen mit dem gerät ?


Sehr gut verarbeitet, hübsche Farbe


macht sich der langs. prozi sehr bemerkbar ?

ist sehr langsam gegenüber MDA C1 - dazu gibt es ein paar threads


?
und ist die tastatur brauchbar ?


Er hat gar keine Tastatur



vielleicht kann einfach mal einer seine erfahrungen schreiben und einen kleinen vergleich zum mdac 1 aufstellen.


wie gesagt, den thread gibt es schon - habe den Compact 1 und habe den Compact 2 nach zwei Tagen zurückgeschickt weil für mich nicht nutzbar in der Konstellation mit WM5.
Aber ich denke da wird es in ein, zwei Monaten ein paar updates geben und dann sollte er schon funktionieren.

Grüße
Heinz

Fuzzy-79
24.01.2006, 13:52:05
Also ich nutze den MDAc II und muss sagen für mich hat er sich soweit gelohnt. Den langsamen Prozz merkt man nur bei gewissen Anwendungen. Also für Navigon is er bald ein bißchen zu langsam. Hab Navigon 5.2 drauf und da hat das Proggi 50 Sekunden bis es hochgefahren ist. Und die Karte hinkt etwas hinterher.
TomTom läuft schön sauber drauf ohne Probleme hat aber im Gegenzug AsbachUralt Kartenmaterial.
iDrive läuft sauber, das Kartenmaterial ist Navteq und ziemlich aktuell aber die Sprachausgabe hakt leider etwas.
Und sonst gibt es keine Probleme meiner rödelt munter vor sich hin.:claps:
Jetzt hoffe ich nur noch das die Backupfunktion endlich sauber zum laufen gebracht wird.:'-( Außerdem passt er farblich super in meinen Audi.;-D

Gruß Marc

BM
24.01.2006, 20:06:08
Hallo Forum :)

Ich will nicht extra ein neues Thema aufmachen:
Hab schon ne weile in verschiedenen Foren gesucht. Gibt es denn eine gute T9 on-screen Handytastatur mit richtig schönen großen Tasten? So dass man gut von Hand tippen kann. Möglichst Freeware...
Habe schon was richtig gutes gefunden (nennt sich blimkeys), genau wie ichs mir vorstell, die buttons sind sogar über ein config file in der Größe und Farbe anpassbar... NUR LEIDER KEIN T9 :-(
Konnte das Prog auch noch nicht so wirklich ausprobieren, da sich mein neuer MDAcII erst nächste Woche in meinen Händen befinden dürfte (Hoffe das war keine Fehlinvestition, das mit der Geschw. macht mir schon Sorgen)

Also, Danke im Vorraus, Gruß BM

mgartner
25.01.2006, 20:27:31
Hallo Community,

ich möchte Euch auch gerne meine Erfahrungen mit dem MDAc2 mitteilen - auch wenns keine erfreulichen sind:

Also - habe vor ein paar Tagen das Gerät im TMO Shop geholt und ab damit nach Hause.
ActiveSync4.1 installiert Gerät angesteckt und :motz: ...

Also es ist mir nicht gelungen auch nur einen vollständigen Sync hinzubekommen. Ich bin nun schon PPC Anwender seit erster Stunde aber so eine Müll hab ich noch nicht erlebt. Ständigt hing der Syncprozess und dann brach dieser mit einer seltsamen Fehlermeldung (irgendeine Fehlernummer, die ich mir nicht gemerkt habe) einfach ab.
Wollte ich dann das Gerät anstecken, sagte mir ActiveSync mein MDAc2 würde schon mit einem anderen Computer synchronisiert werden - :confused:

Hier im Forum nachgelesen - aha bekanntes Problem! - also erst mal Outlook und AS4.1 de- und dann wieder installiert. PST Datei repariert.
Aber auch das half nicht - es war einfach kein Sync möglich.

Zum Gerät selbst - WM5.0 gefällt eigentlich ganz gut - nur könnte der MDAc2 einen stärkeren Prozessor vertragen.

TomTom5 läuft ziemlich zäh (besonders die Suche) und auch die restlichen Anwendungen laufen merklich langsamer ab. Beim Weiterblättern im Kalender legt das Ding schon mal eine Gedenksekunde ein...

Endresultat - ich habe den MDAc2 wieder zurückgebracht und arbeite jetzt wieder glücklich und zufrieden mit meinem MDAc1. Alles läuft reibungslos!

Mit AS4.1 ist Microsoft wirklich kein besonderer Wurf gelungen und das Gerät ist einfach zu langsam.

Fuzzy-79
25.01.2006, 20:38:27
Also deine geschilderten Probleme bezüglich AS 4.1 und TomTom kann ich nicht teilen. Habe AS 4.! seit dem es erschienen ist drauf und es läuft bei mir Problemlos. Als ich meinen MDAc II bekommen habe; habe ich ihn mit dem PC gekoppelt und er hat sofort syncronisiert. Und zwar Fehlerfrei und Komplett. Und deine geschildertes Probleme zwecks TomTom kann ich auch nicht teilen. Bei mir läuft es ohne Problem und ruckeln oder sonstetwas. Ok, in manchen Sachen könnte der MDAcII schneller sein.

Gruß Marc

HeinzEichhorn
25.01.2006, 21:06:08
@mgartner : exakt meine Erfahrungen - danke! Ich dachte schon (nach allem Lob über die neuen MDA CII und Vario), ich wär` zu blöd aber offenbar gibt es noch ein paar andere nervlich Geschädigte. :down:
Grüße
Heinz

BM
25.01.2006, 21:51:37
:dappoint: dann hab ich ja genau das richtige gerät bestellt...

aber er ist schon schneller als mein cassiopeia E500G ?? :)
also filme kann man schon ohne probleme anschauen, oder?

Zappi
26.01.2006, 10:43:33
Jetzt hoffe ich nur noch das die Backupfunktion endlich sauber zum laufen gebracht wird.:'-(
Gruß Marc
Sehe ich das richtig, dass es im Unterschied zum alten MDAc I keine Backup-Funktion mehr bei ActiveSync gibt? Habe nämlich keine gefunden.

Welches Programm nutzt du für das Erstellen eines Backup?

Z.

Fuzzy-79
26.01.2006, 11:41:56
@Zappi,

das siehst du leider richtig. Backup Funktion scheint noch nicht sauber zu laufen. Aber die Woche kommt ein Update von SK-Tools raus wo dann Charly den Registry Wert mit rausgibt und dann kann man versuchen ob das Backup läuft, natürlich ohne Garantie obs funzt.
Im Moment nutze ich kein Programm da ich ja auf das Update warte.

Gruß Marc