PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kartenleser an MDAc



Madin
07.03.2006, 22:50:30
Hallo,
wie bereits in der Überschrift zu lesen, würde ich gerne wissen ob man in irgendeiner Weise einen Card-Reader (oder USB Stick) an den MDAc stecken kann (Er sollte schon funktionieren).

Gruß,
Martin

topstar
08.03.2006, 03:30:20
ich würde einfach mal behaupten: nein. der mda ist ebenso wie der angesprochene kartenleser oder usb-stick ein usb-endgerät und kein usb-host.

Madin
08.03.2006, 08:20:43
Soweit ich weiß, sollte dies beim Acer n30 zum Beispiel gehen. Der MDAc hat ,genau so wie der n30, Mini-USB

tyrael
08.03.2006, 08:34:54
Das hat nichts mit dem Stecker zu tun. Das Gerät muss USB-Host haben, sonst geht es nicht. Der Mdac hat das nicht und das lässt sich nicht nachrüsten.

Mystique
11.05.2006, 01:52:48
Hallo...

wozu wäre denn das folgende Gerät zu gebrauchen ?

http://www.hot-wire-telekom.de/index.php?aktion=detail&suche=O2%20XDA%20%20Mini%20S&&asuche=HW130445&&ref=http://www.kelkoo.de
(http://www.hot-wire-telekom.de/index.php?aktion=detail&suche=O2%20XDA%20%20Mini%20S&&asuche=HW130445&&ref=http://www.kelkoo.de)
Ich bin auf der Suche wie ich Memory Sticks am PPC benutzen kann.

Eine Idee ?

Freundliche Grüsse, Mysti

tyrael
11.05.2006, 02:15:03
Das Teil geht auch nur am PC, der einzige Weg wäre ein SD2Memorystick conwerter. Für CF-Karten gibt es sowas.

ingmar
11.05.2006, 09:52:24
Unterstützte Systeme : Windows 98/98SE/ME/2000/XP und Mac OS 9.x/X