PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Probleme nach ROM-Upgrade (WiFi & GSM)



DerWaran
26.04.2006, 02:07:14
Hallo,

ich habe folgende Probleme nach einem ROM-Upgrade meines XDA mini S. :(

1. Bei ca. 5/10 Bootvorgängen erkennt mein Gerät das GSM Rom nicht mehr. Der XDA fährt also ohne GSM-Unterstützung hoch, man erkennt das daran, dass da, wo normalerweise 4 Einträge beim Booten aufgezählt werden, nur noch 3 Einträge stehen, also

IPL 2.0
VPL 2.0
<- Hier steht nix
OSvXX

Dies passiert allerdings nur, wenn die GSM-Rom Version höher als 1.13 ist. Bei der Version 1.13 passiert dies nicht.

2. Nach einem Upgrade mit dem neuesten O2 UK-Rom (2.21 oder so) funktioniert das WLAN überhaupt nicht mehr. Klicke ich im Connection-Manager auf WLAN so passiert nix, das Icon behält das "Disabled"-Kreuzchen und die zugehörige LED (links) leuchtet auch nicht. Das WLAN-Modul scheint einfach nicht "anzuspringen".


Hmm, irgendwie scheint mir mein Wizard ein wenig "unausgegoren".

Ich bedanke mich schon mal vorab für eine aufschlußreiche Antwort.

Grüße
DerWaran

ruedi04
26.04.2006, 02:24:02
Hallo,

das Problem ist mir unbekannt. Bei mir funktioniert alles nach dem ROM-Upgrade einwandfrei (Qtek ROM Ger 2.18.7.7). Sorry :down:

Grüße
ruedi04

Burnwrap
26.04.2006, 09:06:40
Tausch das Ding um, wenn noch Garantie möglich sein sollte. Von einem derartigen Softwarebasiertem Fehler habe ich noch nicht gehört, sollte zu 99,99 % ein Hardwareproblem sein - ALSO AB ZUM HÄNDLER!

G-SAS
26.04.2006, 09:26:23
Versuch das ROM noch einmal aufzuspielen. Falls das nicht geht installier das original o2 ROM wieder.