PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schnellstes ROM ?



McSteff
09.05.2006, 12:38:40
Welches ist eigentlich das schnellste ROM ?
Oder welche Programme blockieren definitiv die Geschwindigkeit im Ablauf ?

Ich bin noch ein wenig von meinem MDA 2 verwöhnt,
z.Zt. hab ich das aktuelle imate drauf.
Ist zwar in wwe, stört aber nicht wirklich, als Radio hab ich die 1.11 drauf.

Zur Radioversion kann ich sagen das die mit dem ROM einwandfrei läuft, allerdings keine Datenverbindung getestet.

Zum ROM selbst hab ich Voice Command installiert, welches eigentlich das System nicht ausbremst.

Mobile Navigator 5 ist eigentlich richtig langsam, das hatte ich schon schneller gesehn, MDA 2.

Wisbar Advance 2 kann ich auch nicht empfehlen, dauert viel zu lang bei Hoch - und Querformatumschaltung.

Einzigstes Feature : phoneAlarm, das brauch ich unbedingt. Da merkt man bei Hoch - und Querformatumschaltung eine leichte Verzögerung mit der ich Leben kann.

Insgesamt läuft aber mein System zufriedenstellend.

Was habt ihr unternommen um ein sauberes fliessendes System zu bekommen ?

MCS

Mephisto1882
09.05.2006, 13:43:08
Mahlzeit.
Ich habe das neuese QTek-Rom drauf. Ist um einiges schneller als die alten :-)
Ich hab Phone Alarm drauf gehabt, aber wieder runtergeschmissen, weil das meinen doch schon extrem ausgebremst hat. Nutze jetzt Zen Phone oder wie das heißt. Navigon ist auch wieder deinstalliert worden, weil das die Systembremse schlecht hin ist. TomTom läuft da um einiges flüssiger. Auf dem Today-Screen hab ich jetzt nur noch Pocket Plus3 und ZenPhone... laufen. Damit ist mein Qtek eigentlich recht flott unterwegs. Meine mir sogar eingebildet zu haben, dass der so schneller ist als mit I--Launcher und MagicButton. Die Kalender-Programme sind zwar schön, aber eigentlich doch nur eine SPielerei und Systembremsen. Das STandart Today-Plugin reicht da vollkommen aus.

sebone
10.05.2006, 21:28:04
ich habe bisher eigentlich alle roms durch und bin am ende beim imate rom geblieben. das läuft für mich am schnellsten.

Gerhard M.
11.05.2006, 01:05:07
Navigon ist auch wieder deinstalliert worden, weil das die Systembremse schlecht hin ist. TomTom läuft da um einiges flüssiger.

das mn eine !!systembremse!! ist denke ich mal nicht...

mn läuft zwar auf dem universal nicht so wie mans gerne hätte, aber für eine systembremse müste während des "normalen" betriebes ein teil von mn im hintergrund laufen welches das system bremst.

ich bin (glaube) nicht der meinung das da bei nichtbenutzung des naviprogramms etwas das system bremst....

oder meinst du das jetzt ganz anders?

McSteff
11.05.2006, 02:19:21
Wie siehts mit Voice Command aus ?
Hat das jemand perfekt zum Laufen gebracht ?
In der Queransicht zeigt er mir nicht alle Kontakte.


MCS

zwuncki
11.05.2006, 12:16:52
ich habe bisher eigentlich alle roms durch und bin am ende beim imate rom geblieben. das läuft für mich am schnellsten.

dito.

Mephisto1882
11.05.2006, 13:35:52
Ich meinte, dass wenn man Navigon mal gestartet hat, dass System danach sehr langsam ist, weil Navigon nicht wieder den ganzen Speicher frei gibt. Immer diese ewigen Soft Resets haben mich zu Weißglut getrieben

hrb
11.05.2006, 15:09:32
Habe mehr oder weniger ebenfalls alle mögliche ROM's durchgeackert.
Bisher ist für mich das neueste Dopod ROM (mit Radio 1.11.0) das beste.
Gruss
hrb

zwuncki
11.05.2006, 15:34:59
ist es schneller als das neueste imate rom?

warum ist es deiner meinung nach besser?

pushmail ist möglich (also aku)?

hrb
11.05.2006, 16:40:11
ist es schneller als das neueste imate rom?

warum ist es deiner meinung nach besser?

pushmail ist möglich (also aku)?

Schau mal hier (http://forum.xda-developers.com/viewtopic.php?t=49731), da wurde das Thema auch schon behandelt.
Gruss
hrb

zwuncki
11.05.2006, 16:58:26
habe ich schon, aber wirklich eingegangen wird darauf nicht. und ich frage ja dich!

denn im allgemeinen wird geschrieben, dass es nicht schneller als die anderen roms ist. warum also soll es für dich besser sein? muss ja seine gründe haben, warum es besser als das i-mate rom z.b. ist ;)

McSteff
11.05.2006, 17:45:12
Stimmt Navigon nimmt den ganzen Speicher ein, das nervt voll.
Gibts ein gutes anderes, schnelles Navi als alternative ?

MCS

Michel34
11.05.2006, 21:10:22
Destinator PN ist nicht so hungrig und läuft ausserdem problemlos von Speicherkarte.

flyrace
11.05.2006, 21:25:43
Stimmt Navigon nimmt den ganzen Speicher ein, das nervt voll.
Gibts ein gutes anderes, schnelles Navi als alternative ?

MCS
ich habe mapopolis, ist zwar nicht so schön wie andere dafür schnell und exakt

Mephisto1882
12.05.2006, 13:41:34
Nutze jetzt TomTom5. Ist um einiges schneller als Navigon. Sieht dafür aber auch bescheiden aus.

McSteff
13.05.2006, 13:50:09
Hab gerade Destinator PN getestet.
So macht das Spaß.
In 0,nix gestartet und ebenso wieder beendet.

Alternativen müssen gefunden werden, dann klappts auch.
Deswegen wäre es schön wenn mehr hier ihre schnellsten, stabilsten Programme posten könnten, da spart man viel Geld und Ärger ;-D


MCS

BlackBirdi
11.06.2006, 14:21:00
Zu diesem Radio hab ich eine Frage - ich bin nun auch nach der "besten".

Habe zur Zeit das Qtek drauf (alles von Qtek) - kann ich dann einfach das Radio von iMate nehmen ohne den rest auch?! Oder muss ALLES dann von iMate sein. Achso und wo bekomme ich das iMate Radio her?!


Gruss und danke Euch

ps.: ist das auch für den MDA PRO Universal? den hab im zusammenhang von iMate etwas von Himalaya gelesen...

pps: Nutzte das E-Plus netz wenne s wichtig ist und noch eine Frage was ist WWE

NightMan1968
11.06.2006, 17:01:37
Du kannst JEDES ROM mit JEDEM Extended ROM (= Branding , in Deinem Fall das von E-Plus ) und JEDER Radio-Version kombinieren und installieren . Also einfach alles wunschgemäß zusammenstellen und auf einmal installieren .

Eventuell ( ganz ganz selten ) laufen nicht alle Provider-ZUSATZ-Programme aus dem Extended ROM einwandfrei , wenn man nicht das zugehörige ROM desselben Providers benutzt . ( Ist mir aber selber erst einmal passiert , bei all meinen Tests . )

Und selbstverständlich kannst Du in diesem Zusammenhang auch NUR die Radio-Version updaten ( dafür ist dann noch nicht einmal ein Hard-Reset notwendig ! ) .

Die neuesten Software-Updates und Radio-Versionen aus aller Welt findest Du bei den englisch-sprachigen XDA-Developers ( www.xda-developers.com (http://www.xda-developers.com) ) auf deren FTP-Server :
Zugangseinrichtung :
http://wiki.xda-developers.com/index.php?pagename=BA_FTP_Site

Du mußt natürlich aufpassen , dass Du die Updates der HTC Universal-Modell-Reihe ( = Oberbegriff ) nimmst : Aber der obige FTP-Server ist eigentlich sehr gut strukturiert diesbezüglich aufgebaut .
Es ist egal , von welchem Anbieter das Update stammt , hauptsache es ist für das entsprechende HTC Universal-Modell , dann kannst Du es auf Deinem MDA Pro ( oder VPA IV oder QTEK 9000 oder PDA IV oder ... oder ... ) verwenden .

WWE steht für World Wide English und bietet eine englisch-sprachige Windows Mobile-Oberfläche . Deutsche Windows Mobile-Updates sind durch GER gekennzeichnet .

BlackBirdi
11.06.2006, 17:03:38
Wau ok danke! Das war eine super Erklärung!

danke :top: